Gemeinde Zetel

Hauptinhalt

Sie sind hier:

Internationaler Führerschein

Ansprechpartner/in beim Landkreis Friesland
Frau H. Brinkmann
Amt / Bereich
Fachbereich Straßenverkehr
Straßenverkehrsamt, Zimmer 16 // EG
Am Bullhamm 13
26441 Jever
Telefon: 04461 919-8760
Telefax: 04461 919-8800
E-Mail:


Aufgaben:
Sachbearbeiterin Führerscheinstelle

Frau M. Borchers
Amt / Bereich
Fachbereich Straßenverkehr
Straßenverkehrsamt, Zimmer 15 // EG
Am Bullhamm 13
26441 Jever
Telefon: 04461 919-8770
Telefax: 04461 919-8800
E-Mail:


Aufgaben:
Sachbearbeiterin Führerscheinstelle

Frau B. Koch
Amt / Bereich
Fachbereich Straßenverkehr
Straßenverkehrsamt, Zimmer 14 // EG
Am Bullhamm 13
26441 Jever
Telefon: 04461 919-8780
Telefax: 04461 919-8800
E-Mail:


Aufgaben:
Sachbearbeiterin Führerscheinstelle

Herr O. Saß
Amt / Bereich
Fachbereich Straßenverkehr
Straßenverkehrsamt, Zimmer 13 // EG
Am Bullhamm 13
26441 Jever
Telefon: 04461 919-8790
Telefax: 04461 919-8800
E-Mail:


Aufgaben:
Sachgebietsleiter Führerscheinstelle


Allgemeine Informationen

Internationale Führerscheine werden ggfs. für befristete Aufenthalte in einem Land, welches nicht zur EU gehört, benötigt. Der internationale Führerschein ist eine Übersetzung des nationalen EU-Führerscheines und daher auch nur in Verbindung mit diesem gültig.

Voraussetzungen:

  • Nachweis des Ordentlichen Wohnsitzes (länger als 6 Monate) im Inland
  • Hauptwohnsitz im Landkreis Friesland
  • das 18. Lebensjahr muss vollendet sein
  • Besitz des EU-Kartenführerscheins oder einer EU-/EWR-Fahrerlaubnis. Sollte dieser noch nicht vorliegen, siehe
     „Umstellung eines alten Führerscheines"

Verfahrensablauf:

Sie müssen den Antrag persönlich und schriftlich stellen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei den Führerscheinstellen des Landkreises oder der kreisfreien Stadt, in dem/der Sie Ihren Hauptwohnsitz haben.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Antragsformular
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
  • Kartenführerschein
  • original Unterschrift auf bestimmtem Vordruck (bei Antragstellung)
  • neues Lichtbild (biometrisch), das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19. Oktober 2007 (BGBl. I S. 2007, 2386) entspricht (ggfs. 2 Lichtbilder bei gleichzeitiger Umstellung).
Welche Gebühren fallen an?

Z. Z. 16,30 € - im Einzelfall können die Gebühren allerdings abweichen.

Welche Fristen muss ich beachten?

Der internationale Führerschein ist in der Regel 3 Jahre gültig. Während des Gültigkeitszeitraumes eines bestehenden internationalen Führerscheines kann kein neuer internationaler Führerschein ausgestellt werden.

Die Ausstellung des internationalen Führerscheines erfolgt in der Regel am Tag der Beantragung, sofern bereits ein Kartenführerschein vorliegt.

Was sollte ich noch wissen?

Eine Verlängerung eines bestehenden (auch abgelaufenen) internationalen Führerscheines ist nicht möglich. Es wird immer ein neuer internationaler Führerschein ausgestellt.

Aktuelle Auskünfte, in welchem Land ein internationaler Führerschein benötigt wird, erhalten sie von den Automobilclubs.

ZURÜCK

Infobereich

Logo Zetel/Szczyrk © Einheitsgemeinde Zetel

Termine

Dienstleistungen A-Z

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Freibad
Öffnungszeiten Kontakt Aktuelle Meldungen