Gemeinde Zetel

Hauptinhalt

Sie sind hier:

Übermäßige Straßenbenutzung – Erlaubnisse und Ausnahmen für z.B.Umzüge, Straßenboßeln

Ansprechpartner/in beim Landkreis Friesland
Frau C. Meyer
Straßenverkehrsamt, Zimmer 2 // EG
Am Bullhamm 13
26441 Jever
Telefon: 04461 919
Telefax: 04461 919
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Veranstaltungen, die den Straßenraum mehr als verkehrsüblich in Anspruch nehmen, bedürfen der Erlaubnis. Dies sind unter anderem Umzüge, Orientierungsfahrten, Radrennen oder -wanderungen, Inlinerveranstaltungen oder Boßelveranstaltungen.


Boßelveranstaltungen sowohl von Vereinen als auch privaten Gruppen werden durch den Landkreis kostenfrei erteilt; das Wurfstreckenverzeichnis des Landkreises Friesland mit den dort genannten Straßen, auf denen üblicherweise geboßelt wird, zeigt, auf welchen Strecken kurzfristig (ohne Beteiligung des Straßenbaulastträgers im Einzelfall) eine Erlaubnis erteilt werden kann (siehe Wurfstreckenverzeichnis)


Im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen (z.B. Ernteumzüge) ist die Personenbeförderung auf Anhängern ausnahmsweise zugelassen, wobei verschiedene Bedingungen und Auflagen zu beachten sind, die aus einem Merkblatt des Landkreises hervorgehen.


Diese Ausnahmen gelten jedoch nicht für andere Personenbeförderungen auf der Ladefläche von Anhängern im öffentlichen Straßenraum wie z.B. im Rahmen von "runden Geburtstagen", Verabschiedungen etc., diese sind unzulässig.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der Stadt, auf dessen/deren Gebiet die Veranstaltung stattfinden soll.

ZURÜCK

Infobereich

Logo Zetel/Szczyrk © Einheitsgemeinde Zetel

Termine

Dienstleistungen A-Z

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Freibad
Öffnungszeiten Kontakt Aktuelle Meldungen